Entwicklung, Optimierung und Innovation – unsere Synergien für Ihren Markterfolg.

Schon in der Produktentwicklung stellen wir die Weichen für einen effizienten und stabilen Prozess.

Der Weg von der Kundenidee zum ersten Prototypen ist entscheidend und maßgeblich für den Produkterfolg. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir ein zielgerichtetes Konzept, das neben der Werkstoff­auswahl immer auch das geeignete Verfahren sowie die entsprechenden Prüfinstrumente und -frequenzen beinhaltet. Dadurch schaffen wir die Basis für eine prozesssichere spätere Serienproduktion. Neben der Neuentwicklung und Optimierung von bestehenden Bauteilen steht die kontinuierliche Suche nach innovativen Materialien und Technologien im Mittelpunkt unserer Entwicklungstätigkeit. Seit 1946 haben wir uns so in zahlreichen Branchen als Entwicklungspartner und Impulsgeber für kunststoffbasierte Lösungen fest etabliert.

Produktentwicklung

Auf der Grundlage Ihrer Idee erarbeiten unsere Konstruktions- und Entwicklungsteams ein erstes Design- und Funktionskonzept, das alle qualitativen, funktionalen und wirtschaftlichen Anforderungen berücksichtigt.

Prozessentwicklung

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und Auslegung der geeigneten Fertigungs- und Bearbeitungs­technologien. Ganz nach Ihren individuellen Anforderungen und Stückzahlen erfolgt die Festlegung des benötigten Montage- und Automationskonzeptes.

Werkzeugentwicklung

Bereits in der Entwicklungsphase und der Artikelkonstruktion erstellen wir erste Werkzeugkonzepte, um eine sichere und wirtschaftliche Produktion zu gewährleisten.

Das große Ganze fest im Blick.

Unsere Entwicklungsleistungen basieren auf dem jahrzehntelangen Know-how und Erfahrungen aus den laufenden Produktionsprozessen. Auf diese Weise können wir Sie schnell und nachhaltig beraten und von Beginn an die Anforderungen aus dem Lastenheft im Produktkonzept abbilden. Im Ergebnis steht eine prozesssichere, spezifikationsgerechte Qualität – sowohl in der Anlaufphase bei kleinen Stückzahlen, als auch bei der Serienproduktion von mehreren Millionen Stück pro Jahr.

  • Wirtschaftlichkeit
  • Herstellbarkeit
  • Prozessstabilität
  • Höchste Qualität
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Anwendersicherheit
  • Materialmix Spritzguss

Der richtige Materialmix, genau für Ihre Anwendung.

Eine unserer besonderen Kernkompetenzen liegt in der anwendungsgerechten Materialauswahl sowie in der Substitution von Glas oder Metallen. Dabei können wir unser Wissen um über 300 gängige thermoplastische Polymere und Verbundmöglichkeiten in die Produktentwicklung mit einfließen lassen – Material-Know-how, das Ihr Produkt beständiger, stabiler und sicherer macht.

  • Polyolefine (PP, PE, COC, COP)
  • ABS, MABS
  • PC
  • PS
  • PA
  • PMMA
  • PET
  • TPE
  • Blendsysteme

Immer eine praxisorientierte, umsetzbare Lösung.

Konstruktion

Flexibel und reaktionsschnell im eigenen Werkzeugbau.

Werkzeugbau